Neuer Service-Stützpunkt in Mainz seit Mai 2015

Ergänzend zur Firmenzentrale in Bartholomä, einer eigenen Produktionsstätte in Halle (Saale),
vier Niederlassungen (in München, Bartholomä, Halle, Bochum), sowie einem bundesweiten Händlernetz, expandierte Portakabin mit einem neuen Servicecenter-Standort in wirtschaftlich starken und gefragten Regionen.


Als Hersteller und Vermieter mobiler Raumsysteme baute das Unternehmen das deutschlandweite Filialnetz um den Standort Mainz aus. Mehr Kundennähe, kürzere Kommunikationswege, sinkende Transportkosten und ein zügiger Service sorgen beim Kunden für eine schnelle regionale Verfügbarkeit und kalkulierbare Kosten in wirtschaftlich angespannten Zeiten.

Die neue Niederlassung in Mainz besteht seit Mai 2015 und befindet sich auf einem Industrieareal. Seine verkehrsgünstige und autobahnnahe Lage ermöglicht sowohl Kunden als auch Transportfahrzeugen eine schnelle und unkomplizierte Anfahrt zum Areal.

In 2017 ist eine weitere Niederlassung in Hamburg geplant.

 
 

Seite drucken | Stand 01 JUN 2016